Neue RTWs im Gerken Mietpark

11.02.2018

Anfang Februar konnten zwei neue Rettungswagen des Ausbauers Fahrtec in den Gerken Mietpark aufgenommen werden.

Die solide Alukoffer-Bauweise ist sehr beliebt bei den Kunden und so gehen die beiden neuen RTWs direkt in die Langzeitmiete zweier Landkreise.

Dort ersetzen sie turnusmäßig bestehende Gerken Mietfahrzeuge.

Ausgestattet mit dem Stryker-Power-LOAD-System bietet eines der Fahrzeuge auch die Möglichkeit, Patienten bis 318 kg sicher und komfortabel zu transportieren. Das in Deutschland relativ neue System hat sich bereits in einigen Mietfahrzeugen bestens bewährt und kann in der Langzeitmiete, wie viele andere Ausstattungen auch, als Option gewählt werden.

Außen sorgen LED-Blitzer und eine druckstarke Martin-Signalanlage für die nötige Wahrnehmbarkeit bei den anderen Verkehrsteilnehmern.

Beide Fahrzeuge basieren auf einem bewährten Mercedes-Benz-Sprinter-Fahrgestell, ausgestattet mit Luftfederung und angetrieben von einem 6-Zylinder-BlueTec-Diesel mit 140 kw und Automatikgetriebe.

<- Zurück zu: Neuigkeiten über die Vermietung von Rettungsfahrzeugen

 


14.04.2020

Drive-In-Diagnose-Station in Düsseldorf 

Seit kurzem gibt es auch in der Stadt Düsseldorf eine Drive-In-Station für Corona-Verdachtsfälle....

 [mehr]



06.12.2019

Weiterer Landkreis setzt auf Gerken Einsatzfahrzeuge 

Kurz vor dem Jahreswechsel 2019/2020 konnte Gerken einen weiteren Landkreis mit den ersten vier...

 [mehr]



09.09.2019

Telenotarzt-RTW einsatzbereit 

Neu im Gerken Mietpark sind RTW mit Telenotarzt-Ausstattung. Mit dieser Ausstattung können die...

 [mehr]