KTWs von Ambulanz Mobile in Dienst genommen

09.12.2015

Gleich vier Krankentransportwagen von Ambulanz Mobile konnten diese Woche in den Gerken Mietpark aufgenommen und in den Dienst einer nordrhein-westfälischen Berufsfeuerwehr gestellt werden.
 

Die neuen KTWs basieren auf einem Ford-Transit-Custom-Fahrgestell und zählen zu den sichersten Krankentransportwagen auf dem deutschen Markt. Das Modell Novaris – wie es bei Ambulanz Mobile heißt – bietet viele Innovationen und Detaillösungen und nutzt das Raumangebot des Transit Custom perfekt aus. LED-Lichttechnik im Patientenraum sowie Vollklimatisierung sorgen für das Wohlbefinden des Patienten und der Begleitperson.
 
Außen sorgt die in die Karosserie integrierte Signalanlage für gute Wahrnehmbarkeit bei den anderen Verkehrsteilnehmern. Ausgestattet sind die neuen KTWs mit einem 2.2-TDCI-Dieselmotor, der 92 kW/125 PS leistet und für ein zügiges Vorankommen sorgt.
 
In der Gerken Langzeitmiete können Fahrzeuge nach individuellen Kundenwünschen konfiguriert und mit der entsprechenden Digitalfunktechnik ausgerüstet werden. Im Mietpreis sind alle Neben- und Verschleißkosten bereits enthalten. Im Servicefall stellt Gerken ein hochwertiges Ersatzfahrzeug aus seinem Mietpark.
 
Sprechen Sie uns an, gerne kalkulieren wir auch Ihr Wunschfahrzeug in unserem Langzeitmietmodell, das die Kasse Ihrer Stadt oder Gemeinde deutlich entlastet. 

<- Zurück zu: Neuigkeiten über die Vermietung von Rettungsfahrzeugen

 


14.06.2018

Komfortable Einsatz-Basis für Veranstaltungen und Wasserrettung 

Eine mobile Sanitätsstation bietet Rettungskräften einen hohen Komfort und eine hervorragende...

 [mehr]



11.02.2018

Neue RTWs im Gerken Mietpark 

Anfang Februar konnten zwei neue Rettungswagen des Ausbauers Fahrtec in den Gerken Mietpark...

 [mehr]



25.06.2017

NEFs auf Mercedes-Benz Vito-Allrad-Basis im Mietpark eingetroffen 

Frisch eingetroffen sind die Notarzteinsatzfahrzeuge auf der Basis des Mercedes-Benz Vito 119...

 [mehr]